Sanyoo

© saLeh roZati

Filterlos

durch den Filter der Musik,

sich selbst in Worte fassend,

Emotionen greifbar machend

durch die Freude am Spiel,

mit Tönen und Worten –

ihren Klängen, ihren Rhythmen

und ihrer Bedeutung.

Unter dem Namen ihrer längst verschwundenen, unsichtbaren Freundin Sanyoo, schreibt die Sängerin, Flötistin und Pianistin Sophie Katharina Schollum Songs, welche die Grenzen zwischen Pop, Jazz, Soul, Funk und Klassik verblassen lassen. Mit ihren KollegInnen Anna Magdalena Siakala (Viola), Oscar Antoli (Klarinetten, Saxophon), Johannes Schweiger (Keys), Johannes Neunteufel (Bass) und Alex Riepl (Drums) bringt sie ihre Ideen zum Klingen.

Das erste Album der Band mit dem Titel „Stories“ erscheint am 19.7.2022. Eine Sammlung von Geschichten und Momenten, Erinnerungen und Träumen, gegossen in lebensfrohe Experimentierfreude. Eine Einladung zum Verweilen und Krafttanken.